Das Hüpfkästchen-Workout für klein und groß ist für indoor ( z.B. mit Seilen, Klebeband etc.) oder Outdoor ( z.B. mit Kreide, Seilen, Naturmaterialien etc.) Je nach Bedarf können die Elemente verkleinert/ vergrößert oder nur ein Teil verwendet werden. Die Übungen sollen eine Anregung sein, sich spielerisch zu Bewegen und individuell sein Training anzupassen. Seit kreativ und erweitert den Parkour, kombiniert die verschiedenen Übungen oder denkt euch neue aus.

WICHTIG! Unbedingt vorher aufwärmen! Wer nicht springen kann wandelt Übungen einfach ab und sucht sich die Elemente ohne Sprung raus.

Viel Spaß beim Ausprobieren und kreativ sein!